Mufflon-Totalabschuss verboten

Gegen eine frühere Ablehnung ihres erstmals bereits vor 10 Jahren beantragten Total-abschusses hatte die Klasingsche Familienstiftung geklagt und in allen Instanzen obsiegt, wie dieses Portal Ende Mai berichte. Die Familie, die in dem 550 Hektar großen Waldgebiet einen Forstbetrieb unterhält, hatte ihren Antrag und die Klage gegen dessen Ablehnung mit hohen Wildschäden durch das Muffelwild begründet.