Lesezeit
weniger als
1 minute
Bisher gelesen

Wilde Ostsee: Von Finnland bis Schweden

Fr, 02.03.2018 - 08:30
Erstellt in
Kommentare

Programmtipp: Der Kultursender arte zeigt heute Nachmittag eine sehenswerte Dokumentation über die Ostsee zwischen Finnland und Schweden.

Die dritte Folge der Reportage führt an den Bottnischen Meerbusen, den unbekanntesten Teil der Ostsee. Im Winter ist die Ostsee auf 300 Kilometer Länge gefroren. Im Frühjahr bringen hier Ringelrobben ihre Jungen zur Welt. Über 10.000 Tiere leben noch in diesem Gebiet.

Eine schöne Naturdokumentation mit beeidnruckenden Landschaftsbildern.

Freitag, 2. März um 15.55 Uhr auf arte.

Der Film ist natürlich auch in der Mediathek verfügbar. Hier der Link.