Lesezeit
weniger als
1 minute
Bisher gelesen

Programmtipp: Walfang auf Färöer

Do, 01.02.2018 - 09:42
Erstellt in
Kommentare

Tradition oder Tierquälerei? Auf den Färöer-Inseln im Nordatlantik jagen die Menschen seit Jahrhunderten Grindwale für den Eigenbedarf.

Das Fleisch der Tiere wird an alle Bewohner der Inselgruppe gerecht verteilt. Mittlerweile gibt es jedoch einen Konflikt zwischen den traditonellen Walfängern und Tierschutzaktivisten, die die Waljagd als archaisch und nicht zeitgemäß ablehnen.

Der Kultursender arte zeigt heute (1. Februar) um 19.40 Uhr eine 30-minütige Reportage über dieses Thema und lässt beide Seiten zu Wort kommen. Dazu bietet die Sendung beeindruckende Landschaftsaufnahmen der kargen Felsen.

Die Sendung beginnt mit dem Zitat des Waljägers Jens Mortan Rasmussen, der sagt: "Wenn Du nicht töten kannst, solltest Du nicht das Recht haben, Fleisch zu essen."

Hier der Link zur Reportage in der Mediathek.

Waljäger Jens Mortan Rasmussen