Einen Schritt weiter - die InfiRay ZH50

Neben der ZH 50 gibt es noch eine ZH 38. Eine ZH 25, die die Serie nach unten abrundet, ist angekündigt. Die Modelle unterscheiden sich in der Größe der Objektivlinse – und im Preis. Bei der 38 wechselt das Zoom von 19 auf 38 mm, bei unserem Testmodell von 25 auf 50 mm. Die optische Vergrößerung ist damit bei der CH 38 1,6 oder 3,2-fach und bei der CH 50 2,2 oder 4,4-fach.

Jagd-Repetierer aus der Schweiz

Der Firmenname Capra stammt vom Alpensteinbock, dem wohl bekann­testen Wildtier der Schweiz. Capra arbeitet weltweit mit einer großen Anzahl von Firmen zusammen, die entsprechende Produkte nach genauen Vorgaben fertigen. Der leidenschaftliche Jäger und Geschäftsführer Eric von Schulthess hat genaue Vorstellungen von praxisnahen Produkten und versucht, diese kostengünstig umzusetzen, bei Jagd-Repetierern arbeitet Capra mit Rößler (AT/Kufstein) zusammen. Die Baureihe Capra Summit 6 umfasst 19 Modelle, die sich in Schäftung, Lauflänge und -kontur unterscheiden.

Nachtjagd-Komplettlösung Martje Meyer Do., 14.04.2022 - 08:12

Die neuen BL2 Zielfernrohre wurden speziell zum Gebrauch mit Nachtsichtoptiken entwickelt. Dazu kommt ein Montageadapter, der ein verdrehtes Aufsetzen unmöglich macht. Damit man bei Nacht ein klares Bild hat, wird das Ganze komplettiert mit einer Liemke High-End-Wärmebildkamera. Wir haben das Set für Sie getestet.

Zielfernrohr: die neue B 2-Serie

IWA Outdoor Classics

Langwaffen

600 Lux heißt der neueste klassische Mittelklasse-Repetierer von CZ. Der Schaft ist im traditionell europäischen Stil aus Walnussholz ausgeführt – mit Tropfnase aus dunkelbraunem Schichtholz, Griff­seiten in Schuppenfischhaut und Kammergriffkugel aus Walnussholz. Das Modell ist in den fünf gängigsten Jagdkalibern von .223 Rem. bis .300 WM erhältlich.

Gemeinsam für die Natur

Die fast 30 000 Quadratmeter große Ausstellungsfläche der Landwirte wird zum allerersten Mal mit Jägern und Naturschützern geteilt. Direkt neben einem Haupteingang kann so ein großes Publikum erreicht werden. 
Der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Höxter, Antonius Tillmann, ist begeistert und nannte den Zusammenschluss „grüner Berufe“ eimalig. Neben der großen Außenlandschaft wird es voraussichtlich einen weiteren Aus­stellungsbereich in einer Holzhalle geben.

Linder Super Edge 2

Auch „das Große“ nutzt ATS 34 als Klingenstahl. Dieser geht auf den bekannten US-Messermacher Bob W. Loveless zurück, der den 154 CM (US-Bezeichnung/bei uns bekannt als ATS 34) als nahezu idealen Messerstahl entdeckte. Entwickelt wurde das Material ursprünglich von der US-Firma Crucible Steel zur Herstellung von Kugellagern.
ATS 34 wurde schnell zum Favoriten der Messermacher – und bald auch fürSerienmodelle verwendet.