Lesezeit
1 minute
Bisher gelesen

Messe Pferd & Jagd in Hannover

Mi., 13.11.2019 - 09:25
Erstellt in
Kommentare

Vom 5. bis 8. Dezember 2019 findet Europas größte Messe für Reiten, Jagd und Angeln in Hannover statt.

Die Messe bietet Jagdwaffen, Futterale, Zielfernrohre und Spektive, Jagdmesser, Jagd- und Outdoorbekleidung, Waffenschränke, Trophäen, Vakuumierer, Hochsitze, Off-Road-SUV und vieles mehr.

Und auch auf dem Freigelände kann man trotz winterlicher Temperatuturen einem Holzschnitzer bei der Herstellung ausgefallener Jagd-Skulpturen aus Baumstämmen zusehen oder im Off-Road-Parcours erleben, wie es sich anfühlt in einem Kraftpaket auf vier Rädern durchgerüttelt zu werden. 

Gewachsen ist in diesem Jahr die Sonderpräsentation Jagd- und Sportwaffen | Optik, in der renommierte Unternehmen wie Carl Zeiss, Blaser, H. Krieghoff, Mauser, Merkel, Sauer & Sohn, Swarovski Optik, Minox, Leica Camera, C.G. Haenel, VDB, Brenneke Ammunition, Kahles, Noblex und Anschütz, die Jagd- und Sportwaffen in Standard- und Luxusausführung, sowie Munition, Optik, Spektive, Ferngläser, Zielfernrohre, Jagdmesser präsentieren.

Beliebter Treffpunkt ist die Landesjägerschaft Niedersachsen (LJN). Hier dreht sich alles um Geselligkeit und Austausch, aber auch um Information über die unterschiedlichen Projekte, für die die Landesjägerschaft und ihre Mitglieder stehen.

Symbolfoto
Waffenhersteller wie Mauser präsentieren ihre Neuheiten und informieren über ihre Produkte.

 

Hier erleben die Besucher zudem ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Greifvogelschau, Jagdhornbläsern oder Wild-Kochshows. Mit dabei ist auch die Jagdkynologische Vereinigung mit über 20 Jagdhundverbänden.

Eine Premiere feiert die große Jungjäger Party am Freitagabend, ebenso der Bereich #WILDgeniessen, in dem die Besucher ausgewählte Wild-Spezialitäten sowie erlesene Jagdweine probieren können.

Im Bereich „Alles für den Hund“ finden die Besucher Spezialfutter, Ausrüstung, Halsbänder, Leinen, Hundebetten, oder Liegekissen. Und wer sich über die Anschaffung eines Hundes Gedanken macht, kann sich beim Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) über die Eigenschaften der diversen Hunderassen informiert.

Pferd & Jagd 2019 – vom 5. bis 8. Dezember, täglich geöffnet von 10 bis 18 Uhr. Tagestickets kosten 14 Euro für Erwachsene (online 12 Euro), Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahre zahlen 11 Euro (online 9 Euro). Alle Preise und Infos unter www.pferd-und-jagd-messe.de