Test: Schießstock Jakele Z4 Felix Höltmann Di., 28.07.2020 - 06:38

Den Z4 gibt es in mehreren Größen – ein Kurze bis etwa 175 cm, der Mittlere bis 190 cm und für Körpergrößen jenseits davon einen Langen. Die Feinjustierung erfolgt beim Aufbau durch Abstandsänderung der Standbeine.

Die vier Beine aus bruchfestem, pulver­beschichtetem Aluminium sind nach außen abgerundet und innen plan. Zusammengelegt ergibt sich ein runder Stock mit 32 mm Durchmesser, den man auch als Einbein nutzen kann, wenn es mal ganz schnell gehen muss.

Neuer Askari-Katalog Felix Höltmann Di., 31.03.2020 - 10:12

Aus diesem Grund organisiert der Ausrüstungs-Anbieter unter www.jagd.de/jubigewinnspiel ein großes Jubiläums-Gewinnspiel. Mit etwas Glück können Sie einen von zahlreichen Preisen im Gesamtwert von 10.030 Euro gewinnen.

Katalog gratis bestellen
Ab sofort können Interessierte auch den neuen Jubiläums-Katalog mit praktischen Produkten aus allen Jagdbereichen wieder gratis bestellen. Neben den Eigenmarken bietet Askari eine große Markenvielfalt.

Jagdmesse in Rheine

Passend zum Saisonstart findet in Rheine vom Samstag, 28. bis Sonntag, 29. September 2019 die vierte Jagdmesse statt.

Alles rund um die Jagd
Auf rund 1.100 Quadratmetern Ausstellungsfläche können Jagd-Interessierte, Jägerinnen, Jäger und solche, die es werden möchten, alles rund um das Thema Jagd erfahren und erleben.

Neue Bayerwald-Zentrale

800 Quadratmeter, mehr als 70 Marken und weit über 4.000 Artikel - das sind die Eckdaten der neuen Bayerwald Jagd & Forst-Zentrale, die in St. Michael im Lungau (Salzburg/Österreich) eröffnet wurde.

Zahlreiche prominente Gäste, ein Rahmenprogramm mit Hubschrauberrundflügen mit Thomas Morgenstern und eine Tombola mit Preisen im Wert von nicht weniger als 15.000 Euro prägten die gelungene Feier.

Test: Halder Nachrüst-Riemenbügel Felix Höltmann Fr., 07.06.2019 - 11:47

Besonders das Besteigen einer Ansitz­einrichtung geht ohne gescheiten Gewehrriemen kaum, auf dem Schießstand, bei der Drückjagd oder beim Nachtansitz stören Riemen aber – schnell bleibt man hängen und die Gelegenheit ist verpasst.

Systeme, mit denen sich Riemen schnell von der Waffe trennen lassen, gibts viele – meist wird der Riemenbügel entfernt und in die verbleibende Basis ein Schnellwechselsystem gehängt.

Test: Blaser Infinity 4 - 20 x 58 Felix Höltmann Mi., 05.06.2019 - 07:03

Die Vorgaben zur Entwicklung der neuen Serie waren klar – null Toleranz bei der Mechanik, optische Höchstleistung und eine Design-Abstim­mung an Blaser-Waffen standen im Lastenheft. Der letzte Punkt ist schon mal sehr gut gelungen, montiert auf einer R 8 wirkt alles wie aus einem Guss.

Die Serie besteht aus einem Drückjagdglas 1 - 7 x 28, dem Allrounder 2,8 - 20 x 50 und einem lichtstarken 4 - 20 x 58. Die kleineren Gläser haben einen 7fach-Zoom, während das 58er sich auf 5fach beschränkt – ein reinrassiges Ansitzglas mit maximaler Transmission.