Aufgewacht Frank Martini Do., 04.03.2021 - 10:29

Von der Verarbeitung waren wir positiv überrascht, die Kamera macht einen sehr wertigen Eindruck und liegt mit rutschfester Gummiarmierung sicher in der Hand. Durch das konische Design und die oben in Reihe liegenden Bedientasten ist die DTI mit beiden Händen gleichermaßen gut bedienbar – bei der Jagd ein nicht zu unterschätzender Vorteil, denn oft werden WBKs auf dem Hochsitz mit links gehalten, um das rechte Auge zu schonen, falls durchs Zielfernrohr geschaut werden muss.  Auch wenn man mit dem Auto durchs Revier fährt, wird die Kamera mit links bedient.

Blaser übernimmt Liemke

Die Blaser Group wird zukünftig durch den Wärmebildspezialisten Liemke verstärkt. Die Firma aus Bielefeld (Nordrhein-Westfalen) ist ein Spezialist für Wärmebildoptiken und seit 2008 auf dem Markt tätig. Seit 2014 entwickelt Liemke eigene Optiken.

Die Unternehmensgruppe - zu der Blaser, Mauser, Minox, Rigby und Sauer gehören -  kann durch die Bündelung des Knowhows in der Gruppe in Zukunft neue Produkte für den Jagd- und Naturbereich entwickeln, die auf Waffe und Optik abgestimmt sind, erklärt Blaser-CEO, Dr. Jens Uwe Drowatzky.

SIG Sauer verlässt Deutschland Felix Höltmann Mo., 08.06.2020 - 15:24

SIG Sauer schließt Werk in Eckernförde
Die traditionsreiche Waffenschmiede SIG Sauer schließt ihr Werk in Eckernförde (Schleswig-Holstein) zum Jahresende. Das erfuhren die 125 Mitarbeiter vor wenigen Tagen.

SIG Sauer ist vor allem als Hersteller von Dienstpistolen der Polizei sowie von Pistolen und Sturmgewehren verschiedener Armeen bekannt.

Liemke Keiler-26 PRO

Der leistungsstarke VOx Detektor sowie das neue LCOS Display im QVGA Format liefern laut Hersteller eine faszinierende Bildschärfe und Seherlebnis. Die 25mm manuell fokussierbare Objektivlinse ermöglicht eine Detektionsreichweite bis 882m sowie eine Sehfeldbreite von 26m auf 100m Distanz.